Rütenenweg 6 | 8245 Feuerthalen | Tel: +41 52 647 13 70 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spitex-Sprechstunde:

Jeden Mittwoch von 16.00 – 17.00 Uhr in unserem Stützpunkt am Rütenenweg 6 in Feuerthalen (Zentrum Kohlfirst)

Wir bieten durch eine Pflegefachperson:

  • Blutdruck- und Blutzuckermessungen
  • kleine Verbandwechsel
  • Beratung
  • Informationen zu spezifischen Beratungsangeboten und deren Anlaufstellen
  • Vermietung und Verkauf von Krankenmobilien

Für Mitglieder ist diese Dienstleistung gratis. Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 5.

Profitieren Sie von dieser Spitex-Dienstleistung!


Suchen Sie eine neue Herausforderung?

 

Wir sind ein aufgestelltes und gut eingespieltes Spitex-Team, dem die individuelle Pflege von Menschen jeden Alters in ihrer vertrauten Umgebung am Herzen liegt.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir

 per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung

eine Diplomierte Pflegefachfrau HF/DN II/AKP

60%

mit der Bereitschaft, FaGe-Lernende auszubilden.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Tertiärausbildung, mit mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der ambulanten Pflege und verfügen über ein in der Schweiz anerkanntes Diplom
  • Sie verfügen über eine hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Sie haben ein  hohes Verantwortungsbewusstsein und sind bereit, die Tagesverantwortlichkeit zu übernehmen
  • Sie sind flexibel, arbeiten gerne selbständig, zuverlässig und teamorientiert
  • Sie verfügen über einen Abschluss als Berufsbildnerin oder sind bereit diesen zu absolvieren, um unsere FaGe-Lernende zu betreuen
  • Sie wohnen in der Region und verfügen über einen Führerschein KAT B
  • Ein Wochenende pro Monat ist ebenso Bestandteil des Arbeitspensums, wie Nachmittags- und einzelne Abenddienste oder stundenweise Aushilfe bei Engpässen
  • Ein vorhandenes Zertifikat zur Rai-HC Abklärung ist von Vorteil

 Unser Angebot:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und selbständiges Arbeiten
  • Sorgfältige Einführung und Rückhalt in einem motivierten Team
  • Mindestens 5 Wochen Ferien
  • Regelmässige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellung nach kantonalen Richtlinien

 

Falls Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto 
bis zum 18. Dezember an:

SPITEX Feuerthalen-Langwiesen, Betriebsleitung
Rütenenweg 6
8245 Feuerthalen

oder gkp(at)spitex-feuerthalen.ch

Auskünfte und Informationen erhalten Sie unter Telefon 076 286 18 18

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 

  zum Seitenanfang


Aktualisiert am 06.12.19 anyff